Spenden

Realität an vielen Schulen: Die finanzielle und personelle Ausstattung kommt irgendwann an die Grenze. Es ist kein Geld da, um neues und aktuelles Lehrmaterial anzuschaffen. Schüler aus sozial schwachen Familien können an Klassenfahrten nicht teilnehmen, weil die Eltern den Beitrag nicht aufbringen können. Der Schulhof bietet zu wenig Möglichkeiten um Kinder zur wichtigen Bewegung zu animieren und für Spielgeräte sind keine Mittel vorhanden. Das sind nur wenige Beispiele, die aber durchaus typisch für diese Situation sind.

 

Schulfördervereine können dazu beitragen, diese Situation zu verbessern – durch ehrenamtliches Engagement, durch das Heben unentdeckter Reichtümer, durch das Ausnutzen bisher ungenutzter Ressourcen. Und, nicht zuletzt, auch durch Geld. Die Mittel, die Fördervereine der Schule zur Verfügung stellen, befreien nicht Staat und Gesellschaft aus der Pflicht, Mittel für Bildung aufzubringen. Aber es gibt den Beteiligten die Möglichkeit, in eigener Verantwortung Projekte umzusetzen, die als notwendig angesehen werden, um für und mit den Schülern die Schule zu einem attraktiven Lebens- und Lernort zu machen.

 

Die Förderung der Bildung aller Kinder an der Erich-Kästner-Realschule hat viele Facetten. Viele Projekte wurden bzw. werden bereits durchgeführt, noch mehr sind möglich und nötig um für eine noch bessere Lernumgebung zu sorgen.

Spenden helfen diesem Ziele näher zukommen. Auch kleine Beträge helfen, größere natürlich noch mehr.

 

Übrigens: Der Club Erich K. e.V. ist als gemeinnütziger Verein anerkannt. Mitgliedsbeiträge sowie Spenden sind steuerlich absetzbar. Als Nachweis gegenüber dem Finanzamt ist bis zum Betrag von 200 € der Kontoauszug ausreichend. Gerne stellen wir Ihnen bei Bedarf eine Spendenbescheinigung aus.

 

Es muss nicht immer Geld sein, auch mit Sachspenden können Sie fördern!


Jetzt spenden

Entweder überweisen Sie direkt auf das Konto des Fördervereins oder Sie wählen im folgenden Formular den gewünschten Spendenbetrag aus, Ihre Adresse und Bankverbindung darf nicht fehlen sowie die bevorzugte Zahlungsweise. Schon fertig!

Eine Spendenbescheinigung erhalten Sie bei Nutzung des Formulars von betterplace.org, die Sie zusammen mit der Steuererklärung einreichen können. Die Bescheinigung wird automatisch im Februar des Folgejahres per E-Mail an die im Spendenprozess angegebene Adresse gesendet.

 

Bei Fragen setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung.