Mitgliedschaft

Zweck des Vereins ist die Förderung von Bildung und Erziehung der Schüler der Erich Kästner Realschule.

 

Aber woher kommen die finanziellen Mittel dazu?

Der Förderverein finanziert sich über die Beiträge der Mitglieder und Spenden.

 

Die Beitragshöhe kann individuell festgelegt werden. Mit einem Mindestbeitrag von 12 € pro Jahr, das ist gerade mal 1 € pro Monat, tun Sie bereits etwas Gutes – nicht für den Verein, sondern für die Schülerinnen und Schüler der Erich Kästner Realschule!

Höhere Beiträge sind natürlich gerne gesehen bzw. hilfreich. Aktuell leisten die Mitglieder einen Durchschnittsbeitrag von knapp 20 €.

Familien mit mehreren Kindern an der EKRS profitieren von der Familienmitgliedschaft, sie zahlen nur einmalig den Beitrag.

 

Durch die Beiträge verfügt der Verein über eine gesunde Basis zur Finanzierung der verschiedenen Projekte.

 

Machen Sie mit! Werden Sie Mitglied im Förderverein der EKRS.

Übrigens: beim Stichwort "Verein" muss keine Skepsis aufkommen. Es geht nicht um eine langfristige Verpflichtung und stundenlange Vereinssitzungen. Ein Austritt aus dem Verein ist jederzeit möglich. Es reicht eine formlose E-Mail an mitgliedschaft@ekrs-foerderverein.de oder ein kurzes Schreiben per Post.
Im Mittelpunkt steht die Unterstützung der Schule und der lernenden Kinder und Jugendlichen. Der Verein ist kein Selbstzweck, sondern dient seinen Zielen.

 

Aktuell hat der Förderverein rund 130 Mitglieder hauptsächlich aus der Elternschaft. Aber auch Lehrer, der Rektor und ehemalige Schüler sind Mitglied. Besonders erwähnenswert sind zwei im Jahr 2017 neu hinzugekommene Förderer: die Stadt Steinheim an der Murr und die Gemeinde Pleidelsheim.

 

Weiteres Standbein der Finanzierung sind Spenden.